Shabbat: Halt (inne). Ruhe (aus). Genieße.

SHABBAT SHALOM!

Advertisements

2 Gedanken zu „Shabbat: Halt (inne). Ruhe (aus). Genieße.

  1. Der Film hat mir gefallen, so habe ich auch mit meinen kindern u. Enkelkinder das Weihnachtsfest erlebt.
    Ich danke für Ihren Besuch bei mir u. das mein Beitrag „Över mi“ gefallen hat
    Ich wünsche Ihnen für das Jahr 2014 alles Gute.

    • Vielen Dank für Ihren Kommentar! Ich wünsche Ihnen auch alles erdenklich Gute für 2014!
      Apropos „Över mi“: Es war so von Herzen geschrieben, dass einem ganz „warm um’s Herz“ wurde! Ich fühlte mich auch ein bisschen in meine Kindheit versetzt (Niedersachsen), wo ich von vielen platt-sprechenden Menschen umgeben war!
      Viele liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s