Yom HaZikaron 5777: Israel gedenkt …

… der 23544 gefallenen israelischen Soldaten und Opfer des Terrorismus. Bittere Realität: In Israel wird man schwerlich eine Familie treffen, die nicht betroffen ist vom Verlust eines Familienmitglieds, nahen Angehörigen und/oder Freundes.

***

Israel hat zum diesjährigen Gedenktag auf dem Herzlberg in Jerusalem eine neue Halle der Erinnerung für gefallene Soldaten eröffnet. Keine/r soll vergessen sein!

Anlässlich der Eröffnungszeremonie heute Morgen sprach Ministerpräsident Netanyahu von der Halle als der „Halle der Erinnerung (des Gedenkens), der Trauer, des Stolzes und des Heldenmuts, eine Halle, die perfekt alles vereint.“ Er fügte hinzu: „Diese Halle der Erinnerung ist nun eines der Wahrzeichen Israels“ und „Jeder von uns trägt auf seinem Rücken die Generationen, die vorher da waren und marschiert mit ihnen weiter.“

Der israelische Verteidigungsminister Avigor Lieberman sagte: „Generation um Generation beten wir, dass unsere Söhne und Töchter keinem Krieg mehr ausgesetzt sind und Generation um Generation sind wir gezwungen, unsere besten Söhne und Töchter wie ewige Blumen zu begraben, junge Menschen, deren Leben und Träume gerade begonnen haben, Gestalt anzunehmen. Es ist der schreckliche und schmerzliche Preis der Neugeburt Israels, der Entscheidung des jüdischen Volkes, ihr Schicksal in ihren eigenen Händen zu halten und dieses Schicksal für immer in ihrer Heimat zu bauen.“

Der israelische Präsident Reuven Rivlin erklärte: „Ich weiß, dass viele Eltern fragen, ‚Wer wird sich an unser Kind erinnern, wenn wir nicht mehr da sind?‘ Heute versprechen wir mehr denn je: das Gedenken an unsere geliebten Söhne und Töchter wird in unseren Herzen, im Herzen des Volkes, Generation um Generation bewahrt werden.“

***

Weitere Auskünfte zum Yom HaZikaron im Allgemeinen und zum Veranstaltungs-programm in Jerusalem im Speziellen bekommt man hier.

***

Fokus Jerusalem berichtet: Unruhen überschatten israelischen Gedenktag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s