Shana tova 5778

Es ist mal wieder soweit: Ein weiteres (jüdisches) Jahr neigt sich dem Ende entgegen, ein neues beginnt. In Israel wird Rosh HaShana, der Beginn des (jüdischen) neuen Jahres gefeiert. Rosh HaShana wird auch „Kopf des Jahres“ genannt. Der Neustart des Jahres erfolgt wann genau? Ja, mit dem ersten Blasen des Schofars. Eindrücklicher als im nachfolgenden Video kann man es nicht verdeutlichen. Viel Vergnügen!

***

Shana tova umetuka! Ein gutes und süßes neues Jahr!

***

(Lese-)Hinweis: Ulrich W. Sahm, Platz für neue Zettel an der Klagemauer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s